CJG Haus St. Gereon

< Zurück
Bergheim 50126 | Teilzeit | Verselbstständigung

Erzieher*in, BA Soziale Arbeit, BA Heilpädagogik (w/m/d) für Betreutes Wohnen

Für unseren Bereich des ambulanten Betreuten Wohnens (BeWo) suchen wir ab sofort eine*n

Erzieher*in, BA Soziale Arbeit, BA Heilpädagogik (w/m/d)

in Teilzeit (19,5 bis 30 Wochenstunden)

die als pädagogische Fachkraft (w/m/d) im Bereich BeWo in aufsuchender Arbeit im gesamten Rhein-Erft-Kreis tätig wird.

Wenn Sie Lust haben, Teil eines engagierten und offenen Teams zu werden, und sich mit Leitbild, Zielen und Werten einer katholischen Einrichtung identifizieren können, dann senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bevorzugt per E-Mail.
 

Ihre Aufgabenschwerpunkte

  • Beratung und Begleitung junger Erwachsenen mit geistiger Beeinträchtigung im eigenen Wohnraum
  • Förderung der Sozial- und Wohnraumorientierung
  • Unterstützung bei der Tagesstrukturierung
  • Einübung von lebenspraktischen Fähigkeiten 
  • Gesprächsangebote zur Alltags- und Krisenbewältigung
  • Unterstützung in der individuellen Lebensplanung
  • Anleitung zur selbständigen Haushaltsführung 
  • Integration in Arbeit und Beschäftigungen
  • Begleitung und Unterstützung bei Ämter- und Behördengängen
  • Hilfestellungen bei finanziellen Angelegenheiten
  • Begleitung zu Ärzten
  • Antragsstellung und Bedarfsermittlung (BEI NRW)
  • Vernetzung mit Sozial- und Rehabilitationsträgern 

Wir erwarten von Ihnen

  • Fähigkeit zur verbindlichen Beziehungsgestaltung mit klarer Grenzsetzung
  • Erfahrungen in der Arbeit mit Menschen mit Intelligenzminderung und psychischer Behinderung. 
  • Führerschein Klasse B und Bereitschaft zur Nutzung des eigenen PKWs
  • selbstständiges Zeit- und Fallmanagement
  • Selbständigkeit und gute Kommunikationsfähigkeit
  • Engagement, Belastbarkeit und Flexibilität hinsichtlich der Arbeitszeiten
  • EDV-Kenntnisse und die Arbeit im Rahmen eines Qualitätsmanagements

Wir bieten Ihnen

  • eine Teilzeitstelle von bis zu 30 Wochenstunden 
  • tarifgebundene Vergütung nach AVR-Caritas mit Zulage und Jahressonder­zahlung
  • einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei einem großen Jugendhilfeträger
  • umfassende Einarbeitung in einem erfahrenen Team
  • Mitgestaltungsmöglichkeiten bei Arbeitskreisen, Festen und Dienstplangestaltung
  • regelmäßige Supervision und Teilnahme an internen und externen Fortbildungen
  • individuelle Aufstiegs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Unterstützung durch Krisen- und Deeskalationsteam

Dienstgeber

CJG Haus St. Gereon
Van-Gils-Straße 10
50126 Bergheim-Zieverich
02271 4741-0
02271 4741-49
info@cjg-hsg.de
www.cjg-hsg.de

Ansprechperson

Marina Bischof
Pädagogische Einrichtungsleitung
bewerbung(at)cjg-hsg.de 

CJG Haus St. Gereon

Van-Gils-Straße 10
50126 Bergheim-Zieverich
Tel. 02271 4741-0
Fax 02271 4741-49
info(at)cjg-hsg.de